UNSERE BETRIEBSGESCHICHTE

Im Jahr 2012 durften wir 60 Jahre Qualität aus Meisterhand feiern.

1949 Konrad Schmälzle legt in Freiburg die Meisterprüfung im Ofensetzerhandwerk ab.

1952 Mit seiner Frau Sofie eröffnet er am Marktplatz in Kappelrodeck sein Geschäft als erster und einziger Ofensetzer im Achertal.

1968 Sohn Bernhard legt in München die Meisterprüfung für das Kachelofen- und Lüftungsbauerhandwerk ab. Zur gleichen Zeit zieht die Firma vom Marktplatz in die Untere Widigstraße in Kappelrodeck.

1973 Bernhard Schmälzle legt in Karlsruhe die Meisterprüfung für das Zentralheizungs- und Lüftungsbauerhandwerk ab und wird Teilhaber des Betriebes.

1988 Bernhard Schmälzle legt die Prüfung zum Fachbetrieb für Heizölverbraucheranlagen gemäß Wasserhaushaltungsgesetz ab.

1995 Nach dem Tod des Seniors wird Bernhard Schmälzle alleiniger Geschäftsinhaber.

1995 Patrik Roth legt die Meisterprüfung als Zentralheizungs- und Lüftungsbauer ab.

1996 Bernhard Schmälzle legt die Meisterprüfung als Gasinstallateur ab.

2002 Die Firma feiert ihr 50-jähriges Bestehen.

2005 Bernhard Schmälzle wird Fachkraft für Hygiene und Schutz des Trinkwassers.

2012 Benjamin Fischer darf nach bestandener Fachkundeprüfung die Entnahme von Wasserproben nach Trinkwasserverordnung vornehmen.

2012 Die Firma feiert 60-jähriges Betriebsjubiläum.

2013 Benjamin Fischer besteht die Meisterprüfung als Anlagemechaniker Bereich Wärmetechnik.

2014 Betriebsübergabe zum 1. Juli an Benjamin Fischer

Bild